Kettensägen Motor Kettensäge Elektro Kettensäge

Kettensägen: Benzin- und Elektro Kettensägen

Eine Ketten- oder Motorsäge besteht im wesentlichen aus zwei Komponenten: Dem Gehäuse mit Motor und Bedienung und dem Schwert mit der Sägekette. Die Sägekette wird vom Motor angetrieben und um das Schwert herumgeführt. Durch die an der Kette befindlichen Zähne wird das Holz ausgerissen und der Schnitt entsteht.

Elektro oder Benzin, Schwertlänge und Leistung sind die wesentlichen Kaufargumente für den nicht- professionellen Nutzer. Elektro Kettensägen sind leichter und wartungsfreundlichen, haben aber den Nachteil des Kabels, Motor Kettensägen sind unbegrenzt mobil und leistungsstark. Schwertlänge und Leistung sollten zueinander passen und den Bedürfnissen entsprechen. Genug Leistung kann man eigentlich nicht haben, aber sie kostet natürlich auch.
 
Gartengeräte || Gartenbücher
© 2005 - 2016 xn--kettensge-12a.com powered by fairpoint InternetAgentur || impressum